Untersuchungen

Untersuchungsmaterial

Speichel, Haare, Blut oder Urin

Für präzise Ergebnisse benötigen wir je nach Fragestellung folgendes Untersuchungsmaterial:

1. Urin: Verdacht auf Nierenerkrankungen

2. Blut: wenn das Tier eine offene Wunde hat oder Blut erbricht

3. Speichel: für alle Fragestellungen

4. Haare: Bei Auffälligkeiten des Felles.

 

Bei unklarer Fragestellung oder Tieren, die schwierig bei der Abnahme des Untersuchungsmaterials sind, bitte  Speichel oder Haare einsenden.

 

Achtung: Bitte keine Haare vom Boden aufnehmen, sondern direkt vom Tier. 


Unsere Messtechnik

Eductor/Scio

Begriffserklärung

Der lateinische Begriff Scio bedeutet „ich weiß”, von scire ⇒ wissen. Das allgemein bekannte englische Wort Science ⇒ Wissenschaft entspringt dem selben Wortstamm (sciencia ⇒ Wissenschaft)

Das Wort Doktor stammt ebenfalls aus dem Lateinischen und leitet sich von educere ⇒ herausführen, herausziehen, (übertragen) lehren ab und bezeichnet einen Lehrer.

 

Über 13.000 Matrixinformationen, ca. 980 Programmfunktionen (von Anti-Aging bis Zahnprogramm) sowie weitere Messverfahren wie Mora- u. Bicom, Holographie, Rife-Frequenz Generator, Hulda Clark Zap Methode, Orgone Generator, Schumann Wellen etc.

(übernommen von Wellnes Trust)


Unser Diagnosesystem

Punktgenau zum richtigen Ergebnis

Das SCIO - Eductor Biofeedback / Bioresonanz Gerät analysiert und optimiert die Stressfaktoren im System eines Lebewesens. Es stellt eine Brücke zur informellen Ebene dar. Dadurch kann SCIO/Eductor die Aufmerksamkeit auf mögliche Ursachen von Stresssymptomen lenken, die andernfalls nicht dem deduktiven Denken zugänglich wären. Es kann auf mögliche Pathogene, die Notwendigkeit bestimmter Nahrungsergänzungen, Heilmittel hindeuten und den Zusammenhang schwieriger emotionaler Zusammenhänge und/oder psychosomatischer Kausalitäten aufdecken.

(übernommen von Wellnes Trust)


KONTAKT

Adelshofener Straße 8| 82276 Nassenhausen

susannmueller-muenchen@t-online.de

Telefon: 0151/41940834

Untersuchungen

Bioresonanzverfahren Scio/Eductor nach Professor Nelson.

Für alle Tiere geeignet


Unser System stammt von: